Aktuelles

22.09.2022
Röntgentassistent AP 320 im DeviceMed Magazin
22.09.2022
Röntgentassistent AP 320 im DeviceMed Magazin
close
16.09.2022
UTK und KI-SIGS auf der DiWo (Digitale Woche)
16.09.2022
UTK und KI-SIGS auf der DiWo (Digitale Woche)

Die UniTransferKlinik und KI-SIGS waren auf der digitalen Woche Kiel vom 11. bis 18.09.2022 vertreten und haben neben Vernetzungsarbeit mit dem Mittelstand Digital auch den OCT-Demontrator vor Ort präsentiert und spannende Vorträge gehört.
Über 200 Veranstaltungen von IT-Sicherheit bis Online Marketing wurden für Unternehmer:innen und Interessenten auf der DiWoKiel präsentiert. Vor allem das junge Publikum sollte mit dem upload.festival für die digitale Berufswelt interessiert werden.

close
30.08.2022
Aktuelle Impressionen der TddT
29.08-30.08.2022
30.08.2022
Aktuelle Impressionen der TddT
29.08-30.08.2022

KI-SIGS war gestern und heute auf der "Tage der digitalen Technologien" Konferenz 2022 vertreten und hatte nicht nur die Möglichkeit das HomeOCT Augendiagnostik aus AP 310 vorzustellen, sondern hat sich mit Prof. Dr. Leucker auch mit einem Vortragsbeitrag im Fachforum zum Thema "Smart Health & Care und das deutsche Gesundheitssystem: Bereit füreinander?" beiteiligt.

close
28.08.2022
Eindrücke Summit 2022
25-26.08.2022
28.08.2022
Eindrücke Summit 2022
25-26.08.2022

v.l.n.r.: Prof. Dr. Scholz CEO UKSH, Minister Schrödter Chef der Staatskanzlei SH, Prof. Dr. Gillessen-Kaesbach Präsidentin der UzL, Prof. Dr. Leucker Konsortialführung KI-SIGS, Prof. Dr. Fischer Vizepräsident für Digitales und Transfer UzL

Das zweite Summit des KI-SIGS Projektes hat erfolgreich am 25 und 26.08.2022 stattgefunden. Um die hundert Personen nahmen dieses Jahr am Summit 2022 teil.

 

 

Neben interessanten Vorträgen und spannenden Forschungsprojektfortschritten, sowie einer anregenden Podiumsdiskussion wurde natürlich auch viel und lecker gegessen, getrunken, heiß diskutiert und vernetzt. Auch gab es einen Pressetermin für das GAIA-MED Projekt und hochrangigen Besuch.

Apropos Nachhaltig:
Nicht zuletzt waren auf die Damen von Foodsharing vor Ort und haben jegliche Lebensmittel gerettet und an Privathaushalte und bedürftige Einrichtungen verteilt.

close
17.08.2022
UTK und KI-SIGS auf der TddT Berlin
29.08-30.08.2022
17.08.2022
UTK und KI-SIGS auf der TddT Berlin
29.08-30.08.2022

Direkt nach dem Summit 2022 geht es für die UTK und KI-SIGS weiter mit den Tagen der digitalen Technologie - Nachhaltigkeit digital gestalten in Berlin.
Zum dritten Mal finden rund 600 Akteure aus Wirtschaft, Forschung und Politik sich zusammen um rund um die Themen Industrie, Mobilität, Gesundheit sowie Agrar- und Lebensmittelwirtschaft zu vernetzen, diskutieren und die jeweiligen Projekte vorzustellen. Dieses Jahr widmet sich die Konferenz der Hauptfrage wie die Digitalisierung einen Beitrag zu einer nachhaltigen und resilienten Wirtschaft leisten kann.

Eröffnet wird das Programm von Dr. Anna Christmann, Beauftragte für die Digitale Wirtschaft und Start-ups – Koordinatorin der Bundesregierung für die Deutsche Luft- und Raumfahrt.

close
18.07.2022
BMWK stellt AP 320 als Zahl des Monats vor und LinkedIn Aktivitäten
Kurzmeldungen
18.07.2022
BMWK stellt AP 320 als Zahl des Monats vor und LinkedIn Aktivitäten
Kurzmeldungen

Das AP 320 wurde als Zahl des Monats auf der BMWK Seite vorgestellt. Weitere Kurzmeldungen und Vernetzungsaktivitäten werden in Kürze vorgestellt.

KI-SIGS und UTK sind nun auch auf LinkedIN aktiv. Wir freuen uns auf ihren Besuch!

close
12.07.2022
KI-SIGS und UTK auf BMWK-Projekt "Geschäftsbahnung in Italien"
20.06.-24.06.2022 - 14. Auflage des „ITALY - GERMANY Business Meetings“ für deutsche Unternehmer:innen der Gesundheitstechnologiebranche
12.07.2022
KI-SIGS und UTK auf BMWK-Projekt "Geschäftsbahnung in Italien"
20.06.-24.06.2022 - 14. Auflage des „ITALY - GERMANY Business Meetings“ für deutsche Unternehmer:innen der Gesundheitstechnologiebranche

Das KI-SIGS war Teil der 10 auserwählten Unternehmen in der "Innovative deutsche Technologien" und besuchte im Rahmen der Delegationsveranstaltung zwei Tage lang spannende Institute und Einrichtungen im italienischen Data Science & Health -Raum. Neben der Förderung bilateraler Geschäftstreffen und Zusammenarbeit bestand der Zweck der Reise darin, die Leitungen der Einrichtungen kennenzulernen, Vernetzung und Geschäftsanbahnungen mit den italienischen Forschungszentren in der Branche zu erarbeiten, aber auch technologische und innovative Produkte und Dienstleistungen in den Regionen kennenzulernen.

 

 

Beginnend in Trient zog sich die Reise durch Florenz, Siena, Bergamo und Mailand und endete final in Bozen. Eins der Higlights war unter anderem ein Reinraum in dem hochintegrierte Sensoren und Geräte hergestellt und Produkte der Spitzenforschung für die industrielle Innovation eingesetzt werden.

Einen Beitrag auf Italienisch und weitere Bilder finden Sie hier.

close
28.06.2022
KI-SIGS mit Vortrag auf The International Health Data Workshop (HEDA-2022) vertreten
June 19-24, 2022, Bergen, Norway
28.06.2022
KI-SIGS mit Vortrag auf The International Health Data Workshop (HEDA-2022) vertreten
June 19-24, 2022, Bergen, Norway

Die HEDA 2022 zielt darauf ab, Akademiker:innen, Anwender:innen und andere interessierte Teilnehmer:innen für Präsentationen und Diskussionen im Bereich Gesundheit mit besonderem Schwerpunkt auf Gesundheitsdatenmodellierung, Beschreibung und Analyse von Gesundheitsprozessen zusammenzubringen. Das Ziel ist eine breitere Gemeinschaft zu schaffen, um das Potenzial für die offene Sekundärnutzung und Analyse von Gesundheitsdaten der Bürger:innen zu ergründen und Lösungen zu evaluiren die dies möglich machen. Im Fokus stehen dabei als zentrale Rolle die Bürger:innen als Dateninhaber:innen, deren Privatsphäre, aktive Zustimmung und Kontrolle bei der Verarbeitung von Gesundheitsdaten in einem globalen Kontext gewährleistet sein müssen.

Themenfelder der Konferen umfassten:
- Gesundheitsdatenmodelle und Metamodelle

-Weit verbreitete Nutzung von Gesundheitsdaten
-Parallelität in Gesundheitsdatensystemen
-Verteilte Gesundheitsdatenprozesse
-Anonymisierung und Schutz von Gesundheitsdaten
-Integrität und Qualität von Gesundheitsdaten
-Offene Plattformen für Gesundheitsdaten
-Dienste zum Datenabruf, Datenaustausch, Datenanalyse (Data Analytics as a Service)
-Die Architektur von eHealth-Systemen
-Syntaktische Bedienbarkeit
-Semantische Operabilität
-Gerät-zu-Gerät-Kommunikation
-Daten aus sozialen Medien, Fitnesstrackern
-Kombinieren von Datenquellen

Der Vortrag aus KI-SIGS hatte das Thema "Health Data Analysis and Applications " mit dem Titel "A Case Study on Data Protection for a Cloud- and AI-based Homecare Medical Device"


 

close
22.09.2022
Röntgentassistent AP 320 im DeviceMed Magazin
22.09.2022
Röntgentassistent AP 320 im DeviceMed Magazin
close
16.09.2022
UTK und KI-SIGS auf der DiWo (Digitale Woche)
16.09.2022
UTK und KI-SIGS auf der DiWo (Digitale Woche)

Die UniTransferKlinik und KI-SIGS waren auf der digitalen Woche Kiel vom 11. bis 18.09.2022 vertreten und haben neben Vernetzungsarbeit mit dem Mittelstand Digital auch den OCT-Demontrator vor Ort präsentiert und spannende Vorträge gehört.
Über 200 Veranstaltungen von IT-Sicherheit bis Online Marketing wurden für Unternehmer:innen und Interessenten auf der DiWoKiel präsentiert. Vor allem das junge Publikum sollte mit dem upload.festival für die digitale Berufswelt interessiert werden.

close
30.08.2022
Aktuelle Impressionen der TddT
29.08-30.08.2022
30.08.2022
Aktuelle Impressionen der TddT
29.08-30.08.2022

KI-SIGS war gestern und heute auf der "Tage der digitalen Technologien" Konferenz 2022 vertreten und hatte nicht nur die Möglichkeit das HomeOCT Augendiagnostik aus AP 310 vorzustellen, sondern hat sich mit Prof. Dr. Leucker auch mit einem Vortragsbeitrag im Fachforum zum Thema "Smart Health & Care und das deutsche Gesundheitssystem: Bereit füreinander?" beiteiligt.

close
28.08.2022
Eindrücke Summit 2022
25-26.08.2022
28.08.2022
Eindrücke Summit 2022
25-26.08.2022

v.l.n.r.: Prof. Dr. Scholz CEO UKSH, Minister Schrödter Chef der Staatskanzlei SH, Prof. Dr. Gillessen-Kaesbach Präsidentin der UzL, Prof. Dr. Leucker Konsortialführung KI-SIGS, Prof. Dr. Fischer Vizepräsident für Digitales und Transfer UzL

Das zweite Summit des KI-SIGS Projektes hat erfolgreich am 25 und 26.08.2022 stattgefunden. Um die hundert Personen nahmen dieses Jahr am Summit 2022 teil.

 

 

Neben interessanten Vorträgen und spannenden Forschungsprojektfortschritten, sowie einer anregenden Podiumsdiskussion wurde natürlich auch viel und lecker gegessen, getrunken, heiß diskutiert und vernetzt. Auch gab es einen Pressetermin für das GAIA-MED Projekt und hochrangigen Besuch.

Apropos Nachhaltig:
Nicht zuletzt waren auf die Damen von Foodsharing vor Ort und haben jegliche Lebensmittel gerettet und an Privathaushalte und bedürftige Einrichtungen verteilt.

close
17.08.2022
UTK und KI-SIGS auf der TddT Berlin
29.08-30.08.2022
17.08.2022
UTK und KI-SIGS auf der TddT Berlin
29.08-30.08.2022

Direkt nach dem Summit 2022 geht es für die UTK und KI-SIGS weiter mit den Tagen der digitalen Technologie - Nachhaltigkeit digital gestalten in Berlin.
Zum dritten Mal finden rund 600 Akteure aus Wirtschaft, Forschung und Politik sich zusammen um rund um die Themen Industrie, Mobilität, Gesundheit sowie Agrar- und Lebensmittelwirtschaft zu vernetzen, diskutieren und die jeweiligen Projekte vorzustellen. Dieses Jahr widmet sich die Konferenz der Hauptfrage wie die Digitalisierung einen Beitrag zu einer nachhaltigen und resilienten Wirtschaft leisten kann.

Eröffnet wird das Programm von Dr. Anna Christmann, Beauftragte für die Digitale Wirtschaft und Start-ups – Koordinatorin der Bundesregierung für die Deutsche Luft- und Raumfahrt.

close
18.07.2022
BMWK stellt AP 320 als Zahl des Monats vor und LinkedIn Aktivitäten
Kurzmeldungen
18.07.2022
BMWK stellt AP 320 als Zahl des Monats vor und LinkedIn Aktivitäten
Kurzmeldungen

Das AP 320 wurde als Zahl des Monats auf der BMWK Seite vorgestellt. Weitere Kurzmeldungen und Vernetzungsaktivitäten werden in Kürze vorgestellt.

KI-SIGS und UTK sind nun auch auf LinkedIN aktiv. Wir freuen uns auf ihren Besuch!

close
12.07.2022
KI-SIGS und UTK auf BMWK-Projekt "Geschäftsbahnung in Italien"
20.06.-24.06.2022 - 14. Auflage des „ITALY - GERMANY Business Meetings“ für deutsche Unternehmer:innen der Gesundheitstechnologiebranche
12.07.2022
KI-SIGS und UTK auf BMWK-Projekt "Geschäftsbahnung in Italien"
20.06.-24.06.2022 - 14. Auflage des „ITALY - GERMANY Business Meetings“ für deutsche Unternehmer:innen der Gesundheitstechnologiebranche

Das KI-SIGS war Teil der 10 auserwählten Unternehmen in der "Innovative deutsche Technologien" und besuchte im Rahmen der Delegationsveranstaltung zwei Tage lang spannende Institute und Einrichtungen im italienischen Data Science & Health -Raum. Neben der Förderung bilateraler Geschäftstreffen und Zusammenarbeit bestand der Zweck der Reise darin, die Leitungen der Einrichtungen kennenzulernen, Vernetzung und Geschäftsanbahnungen mit den italienischen Forschungszentren in der Branche zu erarbeiten, aber auch technologische und innovative Produkte und Dienstleistungen in den Regionen kennenzulernen.

 

 

Beginnend in Trient zog sich die Reise durch Florenz, Siena, Bergamo und Mailand und endete final in Bozen. Eins der Higlights war unter anderem ein Reinraum in dem hochintegrierte Sensoren und Geräte hergestellt und Produkte der Spitzenforschung für die industrielle Innovation eingesetzt werden.

Einen Beitrag auf Italienisch und weitere Bilder finden Sie hier.

close
28.06.2022
KI-SIGS mit Vortrag auf The International Health Data Workshop (HEDA-2022) vertreten
June 19-24, 2022, Bergen, Norway
28.06.2022
KI-SIGS mit Vortrag auf The International Health Data Workshop (HEDA-2022) vertreten
June 19-24, 2022, Bergen, Norway

Die HEDA 2022 zielt darauf ab, Akademiker:innen, Anwender:innen und andere interessierte Teilnehmer:innen für Präsentationen und Diskussionen im Bereich Gesundheit mit besonderem Schwerpunkt auf Gesundheitsdatenmodellierung, Beschreibung und Analyse von Gesundheitsprozessen zusammenzubringen. Das Ziel ist eine breitere Gemeinschaft zu schaffen, um das Potenzial für die offene Sekundärnutzung und Analyse von Gesundheitsdaten der Bürger:innen zu ergründen und Lösungen zu evaluiren die dies möglich machen. Im Fokus stehen dabei als zentrale Rolle die Bürger:innen als Dateninhaber:innen, deren Privatsphäre, aktive Zustimmung und Kontrolle bei der Verarbeitung von Gesundheitsdaten in einem globalen Kontext gewährleistet sein müssen.

Themenfelder der Konferen umfassten:
- Gesundheitsdatenmodelle und Metamodelle

-Weit verbreitete Nutzung von Gesundheitsdaten
-Parallelität in Gesundheitsdatensystemen
-Verteilte Gesundheitsdatenprozesse
-Anonymisierung und Schutz von Gesundheitsdaten
-Integrität und Qualität von Gesundheitsdaten
-Offene Plattformen für Gesundheitsdaten
-Dienste zum Datenabruf, Datenaustausch, Datenanalyse (Data Analytics as a Service)
-Die Architektur von eHealth-Systemen
-Syntaktische Bedienbarkeit
-Semantische Operabilität
-Gerät-zu-Gerät-Kommunikation
-Daten aus sozialen Medien, Fitnesstrackern
-Kombinieren von Datenquellen

Der Vortrag aus KI-SIGS hatte das Thema "Health Data Analysis and Applications " mit dem Titel "A Case Study on Data Protection for a Cloud- and AI-based Homecare Medical Device"


 

close
28.06.2022
Workshop auf der Imagine 22 - Digitale Technologie neu denken
23.06.2022
28.06.2022
Workshop auf der Imagine 22 - Digitale Technologie neu denken
23.06.2022
close
24.06.2022
Ethical Innovation Hub: The next VIEL
on July 05, 2022, 16:00 – 16:45 (CET)
24.06.2022
Ethical Innovation Hub: The next VIEL
on July 05, 2022, 16:00 – 16:45 (CET)
close