DriMoMo: “Qualitätsbewertung von Röntgenbildern des Fussgelenkes mit Neuronen Netzen”

KI-SIGS ist in das neue Jahr gestartet und hat die Veranstaltung DriMoMo (Dritter Montag im Monat) durchgeführt. In einer Zeit in der Präsenstreffen nicht möglich sind soll mit den DriMoMo Veranstaltungen dem Konsortium die Möglichkeit gegeben werden den Stand einzelner Projekte zu visualisieren und über Teilaufgaben und deren Problemstellungen zu berichten. Zudem soll es mögliche sein Fragen zum Projekt oder Problemstellungen zusammen mit den Teilnehmern zu diskutieren.

Beim ersten DriMoMo haben Prof. Dr. Thomas Martinetz, Manuel Laufer und Dominik Mairhöfer aus AP 320 "Digitaler Röntgenassistent" über das Thema "Qualitätsbewertung von Röntgenbildern des Fussgelenkes mit Neuronen Netzen" berichtet. Nach einer kurzen Einführung in die Thematik des optimalen Positionieren von Fußgelenken für eine Röntgenaufnahme wurden Teilaufgaben des Projektes gezeigt.

Vielen Dank an dieser Stelle noch einmal an die Referenten  für die sehr gute Präsentation des Projektgeschehens.

Mittwoch, 20.01.2021

Zurück