KI Transfer-Hub Schleswig-Holstein

Am Freitag den 12. Juli 2020 übergab Staatssekretär Dirk Schrödter den Förderbescheid des Landes Schleswig-Holstein. Ziel des neuen KI-Transfer Hubs ist es, Unternehmen die Nutzung von Künstlicher Intelligenz zu ermöglichen. Insbesondere für kleine und mittelständische Unternehmen soll die KI-Technologie besser zugänglich gemacht werden.

Mit der Verbindung von der von Dr. Bernd Bösche geleiteten Wirtschaftsförderung SH und den Hochschulen, vertreten durch das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Kiel mit Sprecher Prof. Dr. Jürgen Mallon und die von Prof. Dr. Martin Leucker geleitene Unitransferklinik Lübeck, bringt die Landesregierung nun starke Partnerinnen zusammen, um das Thema Künstliche Intelligenz in Schleswig-Holstein voranzutreiben. Ein wichtiger Schritt im Digitalisierungsprogramm von Schleswig-Holstein mit Staatssekretär Dirk Schrödter und Referatsleiter Dirk Nickel (Digitaler Wandel).

https://www.digitales-kompetenzzentrum-kiel.de/aktuelles/information/ki-transfer-hub-sh-foerderung.html

Montag, 27.07.2020

Zurück